Allgemeine Geschäftsbedingungen der Berziege-Spielwelt Inh. Herr Otto Zahorsky

§ 1 Geltungsbereich
(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Bergziege-Spielwelt Inh. Otto Zahrosky (Bergziege) und dem Besteller von Waren über die Online-Verkaufsplattform unter www.bergziege-spielwelt.de (Bergziege Online-Shop) und für Geschäftsbeziehungen, die unter ausschließlicher Verwendung von elektronischen Kommunikationsmitteln bzw. unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln geschlossen werden, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
(2) Waren im Sinne dieser AGB sind alle Produkte und Leistungen, die im Rahmen einer Online-Bestellung im Bergziege Online-Shop bzw. im Rahmen einer Bestellung über eine Prospekt unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln erworben werden können.
(3) Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil. Bergziege widerspricht der Geltung von AGB von Kunden viel mehr ausdrücklich.

§ 2 Vertragsschluss
(1) Die Präsentation von Waren im Bergziege Online-Shop bzw. in den Prospekten von Bergziege stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.
(2) Bestellen können nur volljährige Personen, die eine Wohnadresse in Deutschland haben. Die Abgabe von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.
(3) Mit der Bestellung – durch Klicken des Buttons „Kostenpflichtig Bestellen“ – gibt der Besteller ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kauf- bzw. Werkliefervertrags ab. Vor dem endgültigen Absenden hat der Besteller auf einer Übersichtsseite die Möglichkeit, die Richtigkeit seiner Eingaben zu prüfen und ggf. zu korrigieren. Bergziege schickt dem Besteller eine Empfangsbestätigung per E-Mail zu, die die Bestellung nochmals dokumentiert und prüft das Angebot auf seine tatsächliche Durchführbarkeit. Diese Empfangsbestätigung bestätigt lediglich, dass die Bestellung bei Bergziege eingegangen ist und stellt keine Annahme des Angebots dar.
(4) Erfolgt die Bestellung nicht über den Online-Shop sondern über die Verwendung anderer Fernkommunikationsmittel, erfolgt das verbindliche Angebot durch die Bestellung des Kunden beispielsweise per E-Mail, Fax oder Telefon. Es ist dabei unerheblich, ob sich das Warenangebot aus dem Onlineshop oder einem Verkaufsprospekt ergibt.
(5) Bergziege behält sich je nach ausgewähltem Zahlungsmittel vor, die Angaben des Bestellers im Hinblick auf das Zahlungsmittel, dessen Gültigkeit sowie die Bonität des Bestellers in Bezug auf den Bestellwert zu prüfen und abhängig vom Prüfergebnis, die Annahme von Bestellungen zu verweigern.
(6) Der Vertrag mit Bergziege kommt erst dann zustande, wenn Bergziege dem Besteller den Versand der Ware oder die Annahme des Angebotes per gesonderter E-Mail im Falle der Bestellung außerhalb des Online-Shops auch per Fax, Brief oder Telefon bestätigt.
(7) Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen und vollständigen Selbstbelieferung. Dieser Vorbehalt gilt nicht im Falle von kurzfristigen Lieferstörungen oder wenn Bergziege die Nichtbelieferung zu vertreten hat, insbesondere indem Bergziege es versäumt, rechtzeitig ein kongruentes Deckungsgeschäft zu tätigen. Bergziege behält sich weiter vor, das Angebot nicht anzunehmen, wenn dieses tatsächlich z. B. aufgrund technischer Unmöglichkeit nicht durchführbar ist. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Bergziege wird den Besteller hierüber unverzüglich informieren und eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstatten.
(8) Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
(9) Die Bestelldaten des Bestellers werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei Bergziege gespeichert. Sofern der Besteller sich im Bergziege Online-Shop registriert hat, kann dieser seine Bestelldaten unter „MEIN ACCOUNT “ aufrufen.

§ 3 Widerrufsrecht und Kostentragungsvereinbarung
(1) Sofern der Besteller Verbraucher ist, steht ihm bei einem Kauf im Bergziege Online-Shop das nachfolgende Widerrufsrecht zu:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Bergziege-Spielwelt, Inhaber Otto Zahorsky, Wasserburger Straße 7, 83556 Griesstätt, Mail: info@bergziege-spielwelt.de, Fax: 08039/9091499 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

(2) Für den Widerruf kann das nachstehende Muster-Widerrufsformular verwendet werden:

Muster-Widerufsformular:
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– An:
Bergziege Spielwelt, Inh. Otto Zahorsky, Wasserburger Str. 7, 83556 Griesstätt, info@bergziege-spielewelt.de, Fax: 08039/9091499

– Hiermit widerrufe/n ich/wir (*) den von mur/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*)
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

– Bestellt am _______________(*)/ erhalten am _____________________(*)

– Name des/der Verbraucher/s: ________________________________________
– Anschrift des/der Verbraucher/s: ___________________________________
________________________________________
________________________________________

– Unterschrift des/der Verbraucher: ___________________________________

– Datum: ________________________________________

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

(3) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
(a) zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind,
(b) zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.
(4) Macht der Besteller als Verbraucher von seinem Widerrufsrecht nach Abs. 1 Gebrauch, so hat er die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen.

§ 4 Eigentumsvorbehalt
Die Ware verbleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von Bergziege.

§ 5 Lieferung
(1) Der Versand der Ware durch Bergziege erfolgt ausschließlich an Lieferadressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
(2) Soweit keine abweichenden Lieferfristen vereinbart sind, beträgt die Lieferzeit bis zu fünf Werktage ab Bestelleingang. Bei Waren, die speziell nach den Wünschen des Kunden anzufertigen sind, erfolgt die Lieferung, soweit nichts Abweichendes vereinbart wurde, innerhalb von drei Wochen ab Eingang der Bestellung. Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich vereinbart, sofern sie von Bergziege ausdrücklich und schriftlich als solche bestätigt wurden.

§ 6 Preise / Versandkosten
(1) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
(2) Alle Preise, die im Bergziege Online-Shop angegeben sind, sind Endverbraucherpreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (19% bzw. 7%) und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.
(3) Anfallende Service- und Versandkosten werden auf der Seite […] des Bergziege Online-Shops ausgewiesen. Sie werden zudem im Bestellformular angegeben.

§ 7 Zahlungsbedingungen, Zahlungsmittel
(1) Der Besteller ( Kitas, Kigas und gewerbliche Institutionen) kann per Rechnung bezahlen. Details zum Zeitpunkt der Zahlung/Belastung in Abhängigkeit des Zahlungsmittels finden sich auf der […]Seite des Bergziege Online-Shops.
Der Besteller (privater Kunde) erhält die Ware erst nach Vorabzahlung.
(2) Sofern nichts Abweichendes vereinbart ist, ist die Zahlung des Kaufpreises unmittelbar mit Vertragsschluss fällig. Bei Zahlungsverzug ist Bergziege berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p. a. zu fordern.
(3) Bergziege ist berechtigt, sich bei der Abwicklung der Zahlung der Dienste vertrauenswürdiger Dritter zu bedienen:
a) Bei Zahlungsverzug des Bestellers ist Bergziege berechtigt, seine Forderung an ein Inkassobüro abzutreten und die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen personenbezogenen Daten an diesen Dritten zu übertragen.
b) Im Falle der Einschaltung Dritter in die Zahlungsabwicklung, gilt die Zahlung im Verhältnis zu Bergziege erst dann als geleistet, wenn der Betrag vertragsgemäß dem Dritten zur Verfügung gestellt wurde, so dass der Dritte uneingeschränkt darüber verfügen kann.

§ 8 Gewährleistung
(1) Bergziege haftet für Sach- und Rechtsmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.
(2) Die im Bergziege Online-Shop dargestellten Waren enthalten zum Teil Naturprodukte, bei welchen es im Rahmen der üblichen Beschaffenheit zu Abweichungen hinsichtlich Stoffbeschaffenheit, Farbe, Gewicht, Abmessung, Gestaltung, Maserung, Reinheit und ähnlicher Merkmale gegenüber den Darstellungen im Bergziege Online-Shop kommen kann, die im Rahmen des Zumutbaren keine Mängel begründen.

§ 9 Sonstige Haftung
(1) Für Schäden haftet Bergziege – aus welchen Rechtsgründen auch immer – nur bei
a) Vorsatz,
b) grober Fahrlässigkeit von Bergziege, seines gesetzlichen Vertreters oder seiner Erfüllungsgehilfen,
c) schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit,
d) Mängeln, die absichtlich verschwiegen oder deren Abwesenheit garantiert wurde,
e) Mängeln der Ware, soweit nach dem Produkthaftungsgesetz für Personen- oder Sachschäden an privat genutzten Gegenständen gehaftet wird.
(2) Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Bergziege auch bei grober Fahrlässigkeit und bei leichter Fahrlässigkeit; in letzterem Fall jedoch begrenzt auf den vertragstypischen, bei Vertragsschluss vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden.
(3) Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

§ 10 Rücksendung der Ware
(1) Der Besteller wird aus Vereinfachungsgründen gebeten, Warenrücksendungen unter Vorlage des Retourenscheins sowie unter Verwendung der jeder Lieferung beigefügten Rücksendungspapiere an die dort aufgeführte Adresse vorzunehmen Bergziege Spielwelt, Inh. Otto Zahorsky, Wasserburger Str. 7, 83556 Griesstätt, zurückzugeben. Mit der Annahme von Warenrücksendungen ist keine Anerkennung der Mängelrügen des Bestellers verbunden. Eine entsprechende Prüfung findet erst in der Logistik des Bergziege Online-Shops statt.
(2) Bei Produktverpackungen, wie beispielsweise Spielkartons, Stoffschutzbeuteln, handelt es sich um einen Teil der bestellten Ware. Werden diese Produktverpackungen im Falle einer Rücksendung der Ware nicht mit zurückgegeben, kann dies zu einer erheblichen Verschlechterung der Ware führen. Bergziege behält sich daher in diesen Fällen vor, die Produktverpackungen heraus zu verlangen bzw. Wertersatz geltend zu machen.
(3) Eine Einschränkung des Widerrufsrechtes des Bestellers gem. § 3 ist mit vorstehenden Regelungen in Abs. 1 – 3 nicht verbunden.

§11 Urheberrechte
Bergziege hat an allen Bildern, Filmen und Texten, die im Webshop, E-Mails oder in Katalogen veröffentlicht werden, Urheberrechte. Eine Verwendung, insbesondere die Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe, der Bilder, Filme und Texte ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Bergziege bzw. des originären Schutzrechtsinhabers nicht erlaubt.

§12 Datenschutz
(1) Bergziege verwendet die vom Besteller mitgeteilten personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Konto-Nr. und BLZ, Kreditkartennummer) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.
(2) Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden von Bergziege gespeichert und zur Abwicklung von Bestellungen, Verwaltung der Kundenbeziehung, Lieferung von Waren, Abwicklung von Zahlungen und Abwendung von Forderungsausfällen genutzt sowie hierfür gegebenenfalls an Dienstleistungspartner, derer sich Bergziege zur Vertragsabwicklung bedient (wie beispielsweise Speditionsunternehmen oder Kreditinstitute), weitergegeben. Ferner werden Daten für eigene Werbe- und Marketingzwecke sowie zur eigenen Marktforschung von Bergziege genutzt, z.B. für die Zusendung schriftlicher werblicher Informationen. Ihre E-Mail-Adresse nutzt Bergziege zur Zusendung werblicher Angebote, falls der Besteller dem nicht widersprochen hat. Soweit es hierfür der Einwilligung des Bestellers bedarf, holt Bergziege diese vorab ein. Insbesondere eine Zusendung des Newsletters per E-Mail findet nur statt, soweit der Besteller hierin ausdrücklich eingewilligt habt. Eine werbliche Ansprache per Telefon erfolgt ebenfalls nur bei Vorliegen der ausdrücklichen Einwilligung des Bestellers.
Weitere Informationen zu Bergziege Datenschutzbestimmungen finden sich auf der Internetseite des Bergziege Online-Shops unter […]
(3) Der Besteller kann jederzeit durch Mitteilung an die Bergziege
Otto Zahorsky
Bergziege-Spielwelt
Wasserburger Straße 7
83556 Griesstätt

Telefax: 08039/9091499
E-Mail: info@bergziege-spielwelt.de
der Nutzung und Verarbeitung seiner Daten zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken sowie zur eigenen Marktforschung widersprechen sowie gegebenenfalls erteilte Einwilligungen in die Verwendung seiner Daten widerrufen.

§13 Schlussbestimmungen
(1) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
(2) Erfüllungsort ist Griesstätt.

Anbieter und Vertragspartner:
Bergziege-Spielwelt, Inhaber Otto Zahorsky, Wasserburger Straße 7, 83556 Griesstätt
Stand: Dezember 2014

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist für uns von erheblicher Bedeutung.

Grundsätzlich ist es möglich, unsere Homepage anonym zu nutzen, ohne dass durch uns personenbezogene Daten von Ihnen erhoben werden. Für die Nutzung einiger Services unserer Homepage ist jedoch eine Abweichung von dem vorstehenden Grundsatz erforderlich. Insoweit erheben, nutzen und speichern wir Ihre Daten unter Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe Rückschlüsse auf eine bestimmte Person möglich sind, also Angaben, die zu einer Person zurückverfolgt werden können.

Bitte nehmen Sie daher die nachstehenden Informationen zur Kenntnis in welchem Umfang wir

Bergziege Spielwelt, Inh. Otto Zahorsky, Wasserburger Str. 7, 83556 Griesstätt, info@bergziege-spielewelt.de, Tel.: 08039/909202, Fax: 08039/9091499

personenbezogene Daten erheben, speichern, nutzen und verarbeiten.

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.
Cookies
Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies um unseren Internetauftritt effektiver und nutzerfreundlicher zu machen. Zum anderen dienen Cookies dazu, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und diese zur Verbesserung des Angebotes auf der Homepage analysieren zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte „Session-Cookies“ handelt, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Andere Cookies verbleiben auf Ihrem PC und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Homepage wiederzuerkennen, so genannte „Dauer-Cookies“. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie auf den Einsatz der Cookies über die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers Einfluss nehmen können. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen diese Website in diesem Fall möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können.

Registrierungsfunktion
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite eine Registrierungsmöglichkeit. Die in diesem Zusammenhang eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes erhoben, verwendet und gespeichert. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden.
Bei den von uns im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten sind aus der Registrierungsmaske ersichtlich. Es handelt sich im Einzelnen um […]. Zudem werden mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werden wir zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf unserer Seite registriert, als Absicherung unsererseits. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
Newsletter
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit sich für den Newsletter anzumelden. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Anhand der von Ihnen zur Verfügung gestellten E-Mail-Adresse und weiterer Informationen werden wir überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist.
Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient ausschließlich dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Newsletterversand kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann über einen Link in dem jeweiligen Newsletter, oder per Mitteilung an die oben stehende Kontaktmöglichkeiten erfolgen.
Kontaktmöglichkeit
Sie können uns per E-Mail oder das auf der Homepage hinterlegte Kontaktformular kontaktieren. Es werden dabei ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Es erfolgt weder eine Weitergabe an Dritte, noch ein Abgleich mit anderen von Ihnen erhobenen Daten.
Kommentarmöglichkeit
Sie haben die Möglichkeit zu einzelnen Beiträgen oder im Blog Kommentare zu hinterlassen. Zu unserer Sicherheit speichern wir dabei Ihre IP- Adresse. Diese Speicherung erfolgt vor dem Hintergrund falls jemand in Kommentaren oder/und Beiträgen widerrechtliche Inhalte veröffentliche oder auf diese Weise in die Rechte Dritter eingreift. Da wir in diesem Fall selbst für die Veröffentlichung fremder Inhalte belangt werden können, besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers. zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
Abonnement von Kommentaren
Verfassen Sie auf unserer Homepage im Blog oder zu einem Beitrag einen Kommentar, haben Sie die Möglichkeit, die Nachfolgekommentare zu abonnieren. Wir übersenden Ihnen in diesem Fall eine Bestätigungs-Mail, mit welcher überprüft wird, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Die laufenden Kommentarabonements können jederzeit abbestellt werden. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail entnehmen. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Diese Website setzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dies kann gegebenenfalls dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugte und auf Ihre Nutzung der Website bezogene Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Ling verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP_Adressen nur gekürzt weiterverarbeiten werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Einsatz von Webanalysedienst PIWIK
Wir setzen auf unserer Website den Webanalysedienst PIWIK ein, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. PIWIK verwendet sog. Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch die Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an unseren Server innerhalb Deutschlands übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang unverzüglich nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Einsatz von Google “+-1“ Schaltfläche
Auf dieser Website wird die Schaltfläche „+1“ des sozialen Netzwergels Google Plus, der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, eingesetzt. Die Plugins sind zum Beispiel an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit allen weiteren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten können Sie hier abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy
Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer „+1“-Komponente ausgestattet ist, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in Seite eingebunden. Nach der Aussage von Google werden auf diese Weise ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogene Daten erhoben. Allerdings erhält Google durch die Einbindung die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google + besitzen oder nicht eingeloggt sind. Diese Information wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Google + eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie beispielsweise den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Google zeichnet diese Informationen auch auf, um die Google-Dienste weiter zu verbessern. Wollen Sie daher vorgenannte Erfassung durch Google bestmöglich verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Google-Konto abmelden. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Einsatz von facebook-Komponenten
Auf unserer Homepage verwenden wir Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks facebook.de ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade durch Sie besucht wird.
Rufen Sie unsere Seite auf, während Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Bescuh unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordenn. Klicken Sie z.B. den „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, an Facebook weiter gegeben. Zudem werden die Information in Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Website gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Seite bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Zudem können Sie mit der Installation externer Tools erreichen, dass die Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für alle gängigen Browser blockiert werden. Beispielsweise mit: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Einsatz der Twitter-Empfehlungs-Komponenten
Wir nutzen auf unserer Homepage die Komponenten des Anbieters Twitter ein. Diese werden von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA angeboten. Sie sind an dem Symbol eines blauen Vogels erkennbar und den Begriffen “Twitter” oder “Folgen”. Mittels Betätigung dieser Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder eine Seite bei Twitter zu teilen oder uns bei Twitter zu folgen.
Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, veranlasst die Twitter-Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Twitter herunterlädt. Dadurch wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Website gerade besucht wird.
Welche Daten Twitter erhebt oder in welchem Umfang Twitter Daten erhebt liegt außerhalb unseres Einflussbereichs. Nach unserem Kenntnisstand wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Einsatz der Xing-Empfehlungs-Komponenten
Auf unserer Homepage kommen zudem die Schaltflächen des Netzwerks XING.com zum Einsatz. Es handelt sich dabei um ein Angebot der XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Die Komponente veranlasst es bei jedem Aufruf unserer Homepage, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von XING herunterlädt.
Nach unserem Kenntnisstand werden von XING weder personenbezogenen Daten des Nutzers über den Aufruf unserer Webseite noch IP-Adressen gespeichert. Auch eine Auswertung des Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem “XING Share-Button” findet nach unserer Kenntnis nicht statt. Weitere Informationen hierzu finden sich in den Datenschutzhinweisen für den XING Share-Button unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Einsatz der LinkedIn-Empfehlungs-Komponenten
Auf unserer Homepage kommen zudem die Schaltflächen des Netzwerks LinkedIn zum Einsatz. Es handelt sich dabei um ein Angebot der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Die Komponente veranlasst es bei jedem Aufruf unserer Homepage, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von LinkedIn herunterlädt.
Dadurch wird LinkedIn darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Homepage gerade besucht wird. Sie können Inhalte unserer Homepage auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken, wenn Sie den LinkedIn „Recommend-Button“ anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind. So wird LinkedIn in die Lage versetzt, den Besuch unserer Homepage Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto zuordnen.
Welche Daten LinkedIn erhebt oder in welchem Umfang LinkedIn Daten erhebt liegt außerhalb unseres Einflussbereichs. Es entzieht sich auch unserer Kenntnis, welchen Inhalt die Daten haben, die an LinkedIn übermittelt werden. Details hierzu finden sich ebenso wie die Informationen zur Einstellung zum Schutz Ihrer Daten finden Sie unter http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Einsatz von Amazon-Partnerprogramm
Bergziege Spielwelt, Inh. Otto Zahorsky, Wasserburger Str. 7, 83556 Griesstätt, info@bergziege-spielewelt.de, Tel.: 08039/909202, Fax: 08039/9091499, ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Zur Nachverfolgung der Bestellung setzt Amazon Cookies ein, die es ermöglichen, zu erkennen, dass Sie einen Partnerlink auf unserer Homepage angeklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens:
http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

Einsatz von Google AdSense
Wir setzen auf unserer Website Google AdSense ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, zum Einbinden von Werbeanzeigen. Google-AdSense verwendet sog. „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Desweiteren verwendet Google AdSense sogenannte Web Beacons. Durch diese ist es Google möglich, Informationen, wie zum Beispiel den Besucherfluss auf unserer Seite, auszuwerten. Diese Informationen werden zusammen mit Ihrer IP-Adresse und der Erfassung der angezeigten Werbeformate an Google in den USA übertragen, dort gespeichert und können von Google an Vertragspartner weiter gegeben werden. Eine Zusammenführung Ihre IP-Adresse mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten nimmt Google nicht vor. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Durch diese Einstellungen ist es Ihnen gegebenenfalls nicht mehr möglich sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich zu nutzen.
Sie erklären sich mit der vorstehend beschriebenen Erhebung und Bearbeitung der Daten durch Google zu dem ebenfalls vorstehend beschriebenen Zweck durch die Nutzung unserer Homepage einverstanden.

Einsatz von Google AdWords
Wir verwenden das Online-Werbeprogramm Google AdWords, welche von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA betrieben wird und im Rahmen dessen Conversion-Tracking Cookies zum Einsatz kommen können. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten unseres Angebots und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. An die Kunden werden jedoch keine Informationen weitergegeben, mit denen Sie sich persönlich identifizieren lassen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Durch diese Einstellungen ist es Ihnen gegebenenfalls nicht mehr möglich sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich zu nutzen.Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Nähere Informationen finden Sie unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Einsatz von affilinet-Tracking-Cookies
Wir setzen auf unserer Website affilinet-Tracking-Cookies zur korrekten Erfassung von Sales und/oder Leads ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Affilinet-Tracking-Cookies speichern keinerlei personenbezogenen Daten, sondern lediglich die Identifikationsnummer des vermittelnden Partners und die Ordnungsnummer des vom Webseitenbesucher angeklickten Werbemittels. Diese Informationen werden zur Zahlungsabwicklung zwischen dem Webseitenbetreiber und dem Werbenden benötigt. Die Partner-Identifikationsnummer dient bei Abschluss einer Transaktion der Zuordnung der an den vermittelnden Partner zu zahlende Provision.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Durch diese Einstellungen ist es Ihnen gegebenenfalls nicht mehr möglich sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich zu nutzen.

Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen
Zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Bewerbungsdaten elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung des Anstellungsverhältnisses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns gespeichert werden. Sollte infolge Ihrer Bewerbung kein Anstellungsvertrag abgeschlossen werden, werden die von Ihnen übermittelten Daten innerhalb von zwei Monaten nach Bekanntgabe der Zurückweisung Ihrer Bewerbung automatisch gelöscht. Etwas anderes gilt, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.
Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen, sofern diese nicht mehr zur ordnungsgemäßen Vertragsabwicklung oder zur Einhaltung von Aufbewahrungspflichten benötigt werden. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweis zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.